SQlab Sattel 621 ERGOLUX® active Infinergy® 2.0 - 21cm

SQlab Sattel 621 ERGOLUX® active Infinergy® 2.0 - 21cm

Art.Nr.  2202
Der neue 621 ERGOLUX® active, der City und Comfortsattel mit Infinergy® Dämpfer. Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active mehr Volumen in der Polsterung.
pro Stück (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten für Kleinteile)

79,95 EUR
lieferbar in 3-7 Tagen
lieferbar in 3-7 Tagen
Menge:
Der neue 621 ERGOLUX® active, der City und Comfortsattel mit Infinergy® Dämpfer. Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active mehr Volumen in der Polsterung.
Der 621 ERGOLUX® active 2.0, der bewährte City und Comfortsattel, erscheint 2019 im neuen Design. Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active 2.0 mehr Volumen in der Polsterung, der Schaum kann dadurch etwas weicher werden. Die Auflagefläche ist durch die doppelte Welle deutlich größer als vorher, dadurch sinken die Sitzknochen weniger tief ein. Die Nachteile die normalerweise bei weicheren Schäumen durch das einsinken der Sitzknochen auftreten können, gibt es bei der ERGOLUX® dadurch nicht. Die Modelle 602 ERGOLUX® 2.0 und 621 ERGOLUX® 2.0 werden mit dem bereits bekannten Infinergy® Dämpfer ausgeliefert. Dieser Dämpfer besteht aus dem, bei Laufschuhen sehr bewährten, Infinergy® Material von BASF. Dieses E-TPU bietet ein verbessertes Dämpfungsverhalten bei niedrigem Gewicht und eine lange Haltbarkeit. Der Dämpfer erlaubt durch seine neue abgeänderte Form deutlich mehr active Bewegung. Die erste Stufe nimmt den hinteren Teil der Sitzknochen auf, bietet perfekten Halt und sorgt dadurch für eine verbesserte Kraftübertragung aufs Pedal. Die zweite Stufe nimmt die bereits entlasteten Sitzbeinäste optimal auf und sorgt dadurch für eine bestmögliche Druckverteilung. Der Damm und der vordere Bereich der Schambeine und des Schambeinbogens bekommt, durch die noch einmal tieferliegende Sattelnase, mehr Freiraum. Durch das bewährte SQlab active System folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden geschont und der Druck auf die Sitzknochen wird ein weiteres Mal reduziert. Ausnahme Modellreihe 621 City/Comfort Bei Sätteln der Modellreiche 621 Comfort gilt folgende Sonderregelung: Sitzknochenabstand kleiner oder gleich 12 cm >> Sattelbreite 18 cm Sitzknochenabstand größer als 12 cm >> Sattelbreite 21/24 cm Erhältlich in den Sattelbreiten 18, 21 & 24 cm.